Offene Stellen

Als global erfolgreich tätiges Unternehmen mit Zukunft suchen wir ab sofort folgende Verstärkung:

Offene Stelle vom 14.09.2018

Elektronik Entwicklungsingenieur

Ihr Profil:

Ingenieur TU/FH, Fachrichtung Elektrotechnik/Elektronik
Erfahrung im Umgang mit Microcontrollern (AT Mega, STM)
Programmierkenntnisse

Know-how in der Entwicklung von Serienprodukten
Idealerweise Fachwissen auf dem Gebiet der Infrarot-Sensorik
PC-Kenntnisse (El.-Entw. Tools, MS-Office, etc.)
Sprachen: Deutsch und Englisch

Ihre Aufgaben:

Entwicklung von Hardware (HW) und Software (SW) gemäss Pflichtenheft, in Abstimmung mit Konstruktion und PM
Eigenverantwortliche Umsetzung von Entwicklungsprojekten im Bereich Elektronik (bis zur Serienreife)
Bau und Prüfung von Mustern, Prototypen und Nullserien
Standardisierung von Hard- und Softwarekomponenten
Betreuung externer Partner (Lieferanten, externe Entwicklungsbüros bzw. Hochschulen)
Fehleranalyse an ausgefallenen Teilen und Vorgaben für die Qualitätssicherung
Festlegen von Prüfverfahren und -prozessen
Analyse von Konkurrenzprodukten und -patenten
Zertifizierungsabklärungen und Zulassungsprüfungen
Unterstützung der Produktion in elektronischen Belangen
Prüfung und Anwendung neuer Technologien und Verfahren
Technische Dokumentation (auch in EN)

Persönliche Stärken:
Kreativ, innovativ

Stärken:
Vielseitig, offen für Neues
Zuverlässlich und gründlich
Einsatzwillig, belastbar
Team- und Kommunikationsfähig

Vorgesetzte Stelle:
Entwicklungsleiter Elektronik

Download Stellenausschreibung Elektronik Entwicklungsingenieur.pdf

Ihre schriftiliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Aquis Systems AG, Patricia Eugster, Balgacherstrasse 17, CH-9445 Rebstein
oder per E-Mail: patricia.eugster[at]aquis-systems.ch
Tel.: +41 71 775 95 - 21

mehr Informationen »

Offene Stelle vom 04.09.2018

Key Account-Management/Projektleitung

Ausbildung und Erfahrungen:

Technische Ausbildung (Mechanik, Elektronik o. ä.)
kaufmännische Zusatzausbildung
mind. 5 Jahre Berufserfahrung (idealerweise Projektleitung)

evtl. Branchenerfahrung (Sanitärbranche)
gute EDV-Kenntnisse (Office, ERP)
Sprachen: Deutsch, Englisch (in Wort und Schrift), weitere von Vorteil

Aufgaben Key-Account-Management / Projektleitung:

Betreuung, Motiviation, Führung der zugeteilten OEM-Kunden (zentrale Ansprechstelle für OEM-Kunden = Key Accounts)
Unterstützung bei der Akquisition neuer Projekte / OEM-Kunden
Erarbeitung von Lösungen und Konzepten mit der Entwicklungsabteilung
Erstellung der Angebote mit Kostenabschätzung und Grobkalkulation
Mitwirkung bei Vertragsverhandlungen und -erstellung
Erarbeitung von Budgets/Forecasts mit OEM-Kunden
Kapazitätsplanung anhand der Budgets/Forecasts
Überwachung der rollenden Forecasts und Serienbelieferung
Kontrolle Zahlungsverhalten/-ausstände der Kunden
Hilfestellung und Überwachung der Kundendienstaktivitäten bei den OEM-Kunden
Mitwirkung bei der Erstellung von Verkaufs- und Präsentationsunterlagen
Durchführung von Schulungen, Seminaren, Workshops

Aufgaben Betreuung von Produkten und Produktlinien (OEM):
Erstellung / Organisation der benötigten Dokumentationen
Änderungsmanagement / Projektleitung: intern mit den Abteilungen und extern mit allen betroffenen OEM-Kunden (Planung, Koordination und Überwachung der Aktivitäten, Termine und Kosten mit den Abteilungen von der Lösungsfindung bis zur Serieneinführung)
Mitwirkung bei der Organisation eines einheitlichen Informations- und Datenmanagements für unterschiedliche Produktlinien
Ermittlung von Wettbewerbsinformationen im Bereich der Produktlinien
Einbringung von Ideen für Innovationen und Verbesserungen

Eigenschaften:
soziale Kompetenz (Projektleitung mit überzeugender Persönlichkeit und Fachwissen)
motivierend, teamorientiert
organisations- und koordinationsstark
kreativ, innovativ
verlässlich, gründlich
einsatzwillig, belastbar

Vorgesetzte Stelle:
Geschäftsleitung Vertrieb

Download Stellenausschreibung KeyAccount/Projektleitung.pdf

Ihre schriftiliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Aquis Systems AG, Patricia Eugster, Balgacherstrasse 17, CH-9445 Rebstein
oder per E-Mail: patricia.eugster[at]aquis-systems.ch
Tel.: +41 71 775 95 - 21

mehr Informationen »